Klienten – Feedback

Durch Ihre menschliche und mitfühlende Art fühle ich mich in dieser Psychotherapie verstanden und willkommen.
H.L.

Herzlichen Dank, Sie waren mir oft in meinen dunklen Tagen eine wertvolle Stütze.
P.B.

Die Paartherapie hat uns zwar nicht wieder zu einander gebracht, doch können wir dank Ihrer oft direkte Art und fachlichen kreativen Unterstützung jetzt besser mit einander umgehen.
I.&K.O.

Nachdem ich schon mehrere Psychotherapien hinter mir habe, kann ich behaupten, dass ich mich bei Ihnen gut aufgehoben fühlte und Sie wertschätzend und verständnisvoll auf meine nicht immer rationalen Ängste eingegangen sind.
G.K.

An Ihnen schätzte ich Ihre unkomplizierte, freundliche und menschliche Art mit Terminen und Themen umzugehen.
A.W.

Nach einer Zeit tiefer Verzweiflung und Aussichtslosigkeit habe ich nach einer längeren Therapie bei Ihnen wieder Perspektiven und verspüre wieder Lebensfreude.
T.Z.

Durch die erfolgreiche Paartherapie haben wir wieder zu einander gefunden, DANKE!
S&K.P.

Herzlichen Dank für Ihre Geduld und die Vermittlung vieler guter neuer Betrachtungen auf unsere sexuelle Thematik bezogen, die wir mit Ihrer Hilfe nun großteils aufgelöst haben.
T&E.M.

Besonders schätzte ich Ihre Unterstützung in meinen vielen Lebensproblemen durch Ihre gut strukturierte und aktive Begleitung zur Aktivierung meiner Selbsthilfe.
G.G.

Ich danke Ihnen herzlich dafür, dass Sie so schnell Zeit gehabt haben und in den darauf folgenden Monaten mir so engagiert geholfen haben.
S.H

Vielleicht ist es zwar Ihr Job, in schwierigen Zeiten für uns da zu sein – aber die Stunden bei Ihnen fühlen sich einfach nicht danach an, sondern vielmehr wie ein gutes Gespräch unter Freunden – wofür wir auch sehr dankbar sind!
C.P.

Vielen Dank für die Sitzungen; wenn sie auch nicht sofort gefruchtet haben, so hat mein Kopf erst nachher begonnen zu denken und zu begreifen. Der Anstoß und einige Inputs kamen von Ihnen, daher kann ich für uns behaupten dass die Therapie so einiges gelöst hat und so anderes ins Rollen gebracht.
D.K.

Lieber Hr. Antonu, es war nicht immer leicht mit uns und mit ihnen, doch der Therapieerfolg wird sichtbar. Januar F.F.

Auch wenn ich die begonnene Therapie nicht abgeschlossen habe, habe die Stunde bei ihnen mir einiges Erhellt.
P.Ö.

Danke, ich hatte vor einer Psychotherapie große Angst. Sie konnten mir die Angst nehmen und mir helfen mir selbst zu helfen.
S.N.

Meine Ehe haben sie zwar nicht gerettet, doch haben sie mich vor weiteren 20 Jahren mit meiner Frau gerettet. Herzlichen Dank!
W.L.

Es waren gute Gespräche und besonders haben mir die Imaginationen bei ihnen geholfen.
I.S.

Als Paar haben wir ihre Spontanität und Flexibilität sehr geschätzt, wir konnten einiges für unsere Lebensgemeinschaft mitnehmen.
T.A.

Als ich bei ihnen begann konnte ich mit Träumen und Spiritualität nichts anfangen, jetzt sind es zwei wesentliche Bestandteile meines Lebens.
K.G.

Trennung tut weh, doch mit ihnen als Psychotherapeut war es leichter den Trennungsschmerz zu verarbeiten und wieder positiv in die Zukunft zu schauen.
I.A.

Danke für ihre Loyalität und die Telefonate in der Nacht!
E.H.

Lieber Herr Antonu, obwohl ich die Einzeltherapie bei ihnen beendet habe, habe ich heute immer noch ihre Aussagen im Kopf die mit oft weiter helfen mein Leben zu gehen.
I.K.

Hallo Hr. Antonu, die wenigen Stunden die ich bei ihnen war, waren die Zeit und das Geld wert, Danke!
L.P.

Ich war nicht immer ihrer Meinung, doch am Ende jeder Stunde fanden wir fast immer einen Konsens, der mich wieder kommen lies.
A.A.

Danke, dass sie mich und meinen Mann durch die schwierige Zeit meiner zwei Todgeburten begleitet haben. P.W.

Mit meinem Elternthema gingen sie mir ziemlich auf die Socken, doch heute verstehe ich meine Eltern und mich besser, das hat manche Situation entschärft.
T.U.